Feld-und-Hochhaus-mit-Traktor

„Als ich aus Lichtenrade in die Waldsassener Straße zog, war ich zuerst völlig entsetzt. Hier gab es nur einen ganz kleinen Krämerladen, sonst ga...

Read More

Dörfliches Marienfelde

Mauer-5

„Als alles gebaut war, so um 1975, da gab es den ersten Bus, der bis hier hinten hin gefahren ist. Später, so um 1984, gab es den 187er Bus, der fu...

Read More

Gemeinschaft in der Siedlung

waldsassener02

„1970 sind wir von Neuweiden nach West-Berlin umgezogen. Wir sollten in die Waldsassener Straße 56 ziehen. Die Siedlung hatte damals keine Straßen...

Read More

Umzug übers Dach

Bau-Gemeindezentrum

„Eigentlich wollte ich mit meinem Mann in Lichtenrade in der Nähe meiner Mutter wohnen bleiben, aber das war schwierig. Es war ja Not an Wohnraum. ...

Read More

Wohnungssuche und Einzug

IMG_5799

Traumhaftes Wetter. Ein zauberhafter Hinterhof. Und ein tolles Publikum bei der Vorstellung meines Buchs Rundum Tempelhof. Danke an alle, die da waren...

Read More

#rundum gut

Michael Müller, Regierender Bürgermeister aus Neu-Tempelhof © Josefine Meiners

Es sind die Menschen, die Tempelhof zu etwas Besonderem machen: Menschen wie der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Sigrid Niemer aus der u...

Read More

#menschen

Kreuzung der Bundesstraßen B101 und B96 in Mariendorf

Eine U-Bahn, vier S-Bahnlinien, zwölf Buslinien, vier Nachtbusse, fünf Metrobusse und drei Schnellbusse: die Bilanz des ÖPNV in Tempelhof kann sich...

Read More

#verkehr

Autobahn- und Eisenbahnbrücke über dem Teltowkanal

Machen wir uns nichts vor: Tempelhof hat seine beschaulichen Seiten, doch es gibt auch viel Industrie: 175 Hektar Gewerbefläche am Teltowkanal, an de...

Read More

#industrie

Ullsteinhaus

In Tempelhof beginnt das Abenteuer Luftfahrt, hier spielen Militär und Politik über Jahrhunderte eine größere Rolle als anderswo. ufaFabrik und Ul...

Read More

#tempelhof

Sigrid Engelbrecht, Autorin in Marienfelde © Sünje Hansen

Idylle und Industrie, Provinz und Moderne, Hochhaus und Kleingarten. Überschaubar und oft unterschätzt – Marienfelde ist ein Ort der Gegensätze. ...

Read More

#marienfelde

Bahnhofstraße

Lichtenrade ist die grüne Idylle im Süden der Hauptstadt. 2015 kann der Ortsteil gleich zwei Jubiläen feiern: Vor 785 Jahren, um 1230, gründeten f...

Read More

#lichtenrade

Trabrennbahn

Schnaubend traben die Pferde an der Besuchertribüne vorbei. Vor den Wettschaltern drängeln sich Glücksritter und Zockerinnen, um die letzten Euro g...

Read More

#wo laufen sie denn?

Funkturm

1962 ist der Kalte Krieg auf einem Höhepunkt. Umgeben vom kommunistischen Klassenfeind, wird Berlin von Amerikanern, Briten und Franzosen bewacht, be...

Read More

#horch und guck